Kategorie-Archive: learning by doing (wrong)

Fisch-Kombi oder Mutti ist die Beste

Das zweitbeste, was man bzgl. eines Stoffmarktes machen kann, anstatt selbst hinzugehen, ist, der besten Mutti von allen einen Tipp zu geben, falls sie auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, könnte sie sich ja mal den Stoffmarkt in ihrer Stadt (600 km waren mir dann doch zu weit, um selbst zu fahren) anschauen – Jersey …

Weiterlesen

Geburtstagsgeschenk für die Nichte

Mal zur Abwechselung wieder etwas für ein Mädchen genäht. Die Cousine des Mäusezähnchens wird 4 und bekommt eine Sveja mit kurzem Arm und Elefanten-Appli. Die Idee habe ich von der Wickelunterlage des Mäusezähnchens. Die Ausführung des Saums und des Ausschnittes ließ im ersten Versuch zu Wünschen übrig (der Geradstich hat manchmal ausgesetzt – jemand ne …

Weiterlesen

Piraten-Sveja

Meine erste Sveja. Ich finde ja, dass der Schnitt auch für Jungs geht. Vielleicht beim nächsten Mal hinten etwas weniger tief geschnitten. Der Aufsteller eines Spielzeugladens hat mich zur Piraten-Appli inspiriert. Der ging allerdings nur bis zum Hemd. Das Unterteil musste ich selbst zeichnen. Was ich hierbei gelernt habe: Auf der Rückseite des Vliesofix sollte …

Weiterlesen

Fuchs-Body

Der 2. Schnabelina-Body, diesmal in Langarm. Der schöne Znok-Stoff hat mich wohl beim Schneiden etwas abgelenkt, denn die Füchse stehen nun auf dem Kopf… Aber Immerhin stehen zwei Blumen richtig herum 🙂 Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina, Gr. 80 Stoff: Znok-Fuchs und Eulen von hier

Weiterlesen

Fisch-Body

Mein erster Schnabelina Regenbogen-Body. Ein toller Schnitt, passt dem Mäusezähnchen prima und ist schnell genäht. Ich mag den amerikanischen Ausschnitt sehr. Die Applikation habe ich von einem Buggybuch abgenommen. Da war ein winzigkleiner Fisch drauf, den ich vergrößert habe. Leider ist mir erst beim Zusammennähen aufgefallen, dass ich ihn auf das Rückenteil appliziert habe 😦 …

Weiterlesen

Blaubeerstern-Schlafanzug

Und hier ist das zweite Stück aus dem Blaubeersternstoff. Er schreit doch geradezu nach einem Schlafanzug, oder? Die Bündchen sind nicht mehr original. Die Ursprungs-Variante musste ich abschneiden und neu machen: Ich hatte überall eine Streifenversäuberung fabriziert, die ihren Namen nicht verdient. Sauber war hier nämlich nix. Nachdem ich Ännis Variante gesehen hatte, musste ich …

Weiterlesen

Blaubeerstern-Hose I

Mit dem schönen Stoff hatte ich verschiedenes vor. Der erste Wunsch: eine Knickerbockerhose. Dafür habe ich mein erstes Ebook gekauft. Der Fehler hier: Schnittmusterbogen beim Ausdrucken in der Größe angepasst und erst beim Anprobieren der fertigen Hose gemerkt. Da die Hose aber auf Zuwachs genäht ist, wird das erst in ein paar Monaten auffallen … …

Weiterlesen

Frosch-Body

Mein erster Versuch einer Applikation… Zumindest erkennt man, dass es ein Frosch sein soll – so aus der Entfernung. Außerdem ist ein Ärmel auf links genäht. Learning by doing (wrong): Ärmel müssen gegengleich zugeschnitten werden. Nicht nur, aber vor allem bei Raglanärmeln… Außerdem beschließe ich, dass in Zukunft zwei Druckknöppe im Schritt reichen. Drei sind …

Weiterlesen

Affen-Shirt

Das zweite und erste eigene Werk. Man beachte die schön ausgeleierte Streifenversäuberung. Da muss erst die Frau mit Frosch kommen, mir auf den Kopf zusagen, dass das Shirt selbstgemacht ist (eben wegen der Versäuberung) und mich dezent darauf hinweisen, dass man den Stoff viel mehr dehnen muss. Und ich hatte gedacht, ich habe zu viel …

Weiterlesen

Julesvogel

Healthy | Fit | Happy

★ NORDAHAGE

Und noch'n Nähblog

Nieselpriem

Abenteuer rund um Aufzucht und Pflege der Jungen

Beauty Butterflies

Lifestyleblog aus Hannover

Lernstübchen

Und noch'n Nähblog

Eisbaerenklasse

Und noch'n Nähblog

Zahlenland Blog

Und noch'n Nähblog

GRUNDSCHULSCHNÜFFLER

Und noch'n Nähblog

Kaiserinnenreich

Und noch'n Nähblog

Kinderbibliothek

Und noch'n Nähblog

jochen will kochen

... und backen

Zahlenbuch Fanclub

Und noch'n Nähblog

www.daily-pia.de/

Just another WordPress.com site

Schnabelinas Welt

Und noch'n Nähblog

timtom-bloggt

Und noch'n Nähblog